XING


NEW WORK SESSION: Parameter erfolgreicher Transformation

Die New Work Sessions sind die innovative Eventreihe zur Arbeitswelt von Morgen.

Nichts sei so beständig wie der Wandel, heißt es. Doch in der digitalen Revolution sind Menschen, Märkte, Unternehmen, ja, die ganze Gesellschaft disruptiven Kräften ausgesetzt, die Bestehendes, Bewährtes und Erlerntes in vieler Hinsicht substituieren und binnen kürzester Zeit ablösen. Noch nie waren Innovationszyklen so kurz. Und nie zuvor wurden angestammte Geschäfts-, Kommunikations- oder Arbeitsmodelle so schnell überholt oder erneuert.

Wir fragen nicht nach den Treibern der digitalen Transformation. Unsere Experten und Praktiker liefern unterschiedliche Perspektiven auf die Parameter erfolgreicher Transformationen: Den Menschen, die Arbeitswelt, das Unternehmen.

Teilen Sie Praxisbeispiele, diskutieren Sie über Herausforderungen und lassen Sie sich inspirieren.

Wir freuen uns auf den offenen Austausch und Dialog zu Herausforderungen und Fehlern – mit Experten, Erfahrenen und Neugierigen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik, Verwaltung, Gesellschaft und Kreativwirtschaft.

Erleben Sie einen spannenden Abend mit Präsentationen, Interaktion, Diskussion und Überraschungen! (mehr …)


MÜNCHNER WEBWOCHE. 3.-11. November 2016

Die Münchner Webwoche wurde im Jahr 2012 das erste Mal durchgeführt. Sie wird getragen von Münchner Organisationen und Unternehmen, die die digitale Wirtschaft am Standort München stärken und deren Akteure besser vernetzen wollen.

Vom 3. bis 11. November finden dazu unter dem Motto VERNETZT’S EUCH! an verschiedenen Standorten in München Veranstaltungen rund um die Themen Internet und Digitales statt. Die Events werden von den Organisationen selbst organisiert und durchgeführt. 2015 trafen sich im Rahmen der Webwoche über 5.000 Teilnehmer auf etwa 80 Events.   (mehr …)


NEW WORK SESSION: Transformationszünder für New Work

Die New Work Sessions sind die innovative Eventreihe zur Arbeitswelt von Morgen. Treffen Sie Experten und Praktiker zum Austausch über neue Arbeitsmodelle, die schon heute gelebt werden. Teilen Sie Praxisbeispiele, diskutieren Sie über Herausforderungen und lassen Sie sich inspirieren.

Wir freuen uns auf den offenen Austausch und Dialog zu Herausforderungen und Fehlern. Erleben Sie einen spannenden Abend am 13. Februar 2017 in Nürnberg mit Präsentationen, Interaktion, Diskussion und Überraschungen!

Unsere Referenten: (mehr …)


Rückschau NEW WORK SESSION: Der Mensch im Mittelpunkt

Die New Work Sessions sind die innovative Eventreihe zur Arbeitswelt von Morgen. Experten und Praktiker sprechen über neue Arbeitsmodelle, die schon heute gelebt werden. Sie teilen Praxisbeispiele, diskutieren über Herausforderungen und inspirieren mit den besten Beispiele von Unternehmen, die neue Formen der Zusammenarbeit bereits erfolgreich umsetzen.

Im Mittelpunkt steht der Mensch, der Teilnehmer und der offene Austausch und Dialog zu Herausforderungen und Fehlern – mit Experten, Erfahrenen und Neugierigen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik, Verwaltung, Gesellschaft und Kreativwirtschaft.

Lesen Sie einen kurzen Rückblick zu der Veranstaltung am 8.11.2016 in den Deisgn Offices im Highlight Tower. Die Vorträge stehen zum Download bereit.

(mehr …)


NEW WORK SESSION: Der Mensch im Mittelpunkt

Die New Work Sessions sind die innovative Eventreihe zur Arbeitswelt von Morgen. Treffen Sie Experten und Praktiker zum Austausch über neue Arbeitsmodelle, die schon heute gelebt werden. Teilen Sie Praxisbeispiele, diskutieren Sie über Herausforderungen und lassen Sie sich inspirieren. Wir stellen vor Ort die besten Beispiele von Unternehmen vor, die neue Formen der Zusammenarbeit bereits erfolgreich umsetzen.

Wir freuen uns auf den offenen Austausch und Dialog zu Herausforderungen und Fehlern – mit Experten, Erfahrenen und Neugierigen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik, Verwaltung, Gesellschaft und Kreativwirtschaft.

Erleben Sie einen spannenden Abend mit Präsentationen, Interaktion, Diskussion und Überraschungen! Für unsere Leser natürlich kostenlos. Registrierung aber erforderlich. (mehr …)


Video: Rotating Dinner

Video vom Königlich Rotating Dinner am 3. August 2016 im Maximilianeum in München.

Die Rotating Dinner der XING München Gruppe finden seit nunmehr 10 Jahren statt. In dieser Zeit durften wir schon ca. 5.000 Gäste begrüßen. Das Konzept erfreut sich sehr großer Beliebtheit.

Es werden 3 Menügänge an 4-er oder 6-er Tischen serviert. Nach jedem Menügang, der jeweils ca. 1 Stunde dauert, wechseln Sie allerdings an einen neuen Tisch. Somit lernen Sie am Abend 3×3 oder 3×5 neue Kontakte kennen. Ein eigens entwickeltes Computerprogramm sorgt dafür, dass Sie mit Sicherheit immer neue Gäste am Tisch haben.

Wir haben viele Stammgäste (was wirklich für das Dinner spricht), aber eigentlich ist das Rotating Dinner auch bestens für XING Einsteiger und Neumünchner geeignet, um neue Bekanntschaften, Geschäftskontakte oder Freundschaften zu schließen. Die Atmosphäre ist durchgehend locker und eine Mischung aus Business- und Smalltalk.


Themenabend: Gemeinsam zur gesunden digitalen Kultur am 2.8.16

Im Vorfeld der Münchner Webwoche (3.-11. November 2016), die wir umfassend begleiten werden, findet eine Reihe von Themenabenden statt.
Wir möchten Euch sehr herzlich zu dem Themenabend am kommenden Dienstag einladen: Was bedeutet „digitale Transformation“ eigentlich für uns als Mensch – persönlich & beruflich?
Unter dem Slogan „Gemeinsam zur gesunden digitalen Kultur“ liefert uns Miriam Nagler ganzheitliche Denkanstöße zum richtigen Umgang mit unserer digitalen Umwelt. Seid gespannt auf eine interessante Parallele zu unserer geliebten Stadt „München“.

(mehr …)


Salesforce World Tour @ CeBIT 2016

Wir laden Sie herzlich zur Salesforce World Tour @ CeBIT 2016 in Halle 23 ein und freuen uns Sie vor Ort zu treffen.

Nach einigen Jahren Salesforce World Tour in München bringt Salesforce diese als exklusiver Event Partner der CeBIT nach Hannover.

Statt wie gewohnt an nur einem Tag bietet Salesforce Ihnen von Dienstag bis Freitag in Halle 23 alle Elemente, welche die Salesforce World Tour zu einem besonderen Ereignis machen.

Registrieren Sie sich jetzt und sichern Sie sich Ihr kostenfreies CeBIT-Wochenticket. 

Unter anderem erwarten Sie in folgende Highlights:

16. März 2016, vormittags, Halle 19/20

Inspirierende Keynote mit Gastsprechern von ABB, der Commerzbank und INTERPLAST Berlin.

15.-18. März 2016, Halle 23

Expo der Extraklasse mit spannenden Live-Demos, Best Practices unserer Kunden und umfangreichem Vortragsprogramm. Es erwarten Sie folgende Highlights:

  • Salesforce Lösungen für Vertrieb, Marketing, Kundenservice und Anwendungsentwicklung
  • Branchenlösungen mit Live-Demos, Kundenbeispielen und Vorträgen für Maschinenbau, Financial Services, Retail, Konsumgüterhersteller, Life Sciences
  • Digitalisierung im Mittelstand – an praktischen Beispielen sehen Sie, wie unsere Kunden aus dem Mittelstand Prozesse im Vertrieb, Marketing und Kundenservice mit Salesforce digitalisieren.
  • Start-ups und wachsende Unternehmen erfahren alles, was sie wissen müssen, um Kunden schneller zu finden, zu gewinnen, zu binden und alles zu vernetzen.
  • Trailhead: Salesforce lernen macht Spaß mit Trailhead, der interaktiven Lernumgebung. Erleben Sie es selbst und testen Sie live die neuesten Features der Salesforce App Cloud – und das auch ohne Programmierkenntnisse.

17. März 2016, Halle 23

Start-up Day: Viele inspirierende Sessions auf unserer Stage in Halle 23 inklusive Experten von Salesforce Ventures und Salesforce for Start-ups.

Weitere Details zu der Keynote, den Breakout Sessions, der Expo u.v.m. erfahren Sie hier 

Melden Sie sich jetzt an! 

Sie erhalten nach Ihrer Registrierung eine E-Mail von der Deutschen Messe AG mit einem Link, über den Sie sich entweder Ihr kostenloses Ticket herunterladen oder das Ticket per E-Mail anfordern können. Mit dem Ticket können Sie sowohl die Salesforce World Tour @ CeBIT 2016 als auch die CeBIT 2016 selbst an jedem Tag besuchen.

Hinweis: Bitte registrieren Sie sich auf der offiziellen Anmeldeseite von Salesforce.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.
Herzliche Grüße,
Johannes Woll


XING ANNIVERSARY AFTER WORK PARTY @ P1

Vor zwölf Jahren ging XING (vormals openBC) online! Dazu finden in der XINGweek Events an zig Standorten statt. Ein besonderes Highlight der XINGweek wird unsere XING Anniversary After Work Party:

Wir laden Euch herzlich ein, am 15. Oktober 2015 mit etwa 1.000 XING-Mitgliedern zu netzwerken, zu feiern und zu tanzen! Das P1 öffnet für Euch ab 19:00 die Pforten.

Zusammen mit dem P1 bieten wir Euch folgende Specials: (mehr …)


Social Event mit neuen Gesellschaftern und neuen Angeboten

Seit 4. Dezember 2014 hat die Social Event zwei neue Gesellschafter: Frederik Gester und Roland Oehen-Kanzow.

Zusammen mit Johannes F. Woll wird die Gesellschaft neu ausgerichtet. Neben die XING Events, die Social Event seit vielen Jahren für die XING Community München und die Xpert-Gruppe Media&Publishing veranstaltet und die Vermarktung der offiziellen XING-Gruppen, treten weitere, neue Geschäftsmodelle: Wir entwickeln nun eine App, die auf innovative und intuitive Art und Weise Social Networks und Location Based Services miteinander verbindet. Um Menschen, Marken und Locations zusammenzubringen. Darüber hinaus unterstützen wir Unternehmen bei digitalen Transformationsprozessen. Wir können uns immer dann einbringen, wenn Angebote und Nutzer harmonisiert werden sollen. Und das jeweils digital und dialogisch getrieben ist.

Das ist keine Zäsur, sondern die logische Konsequenz aus 10 Jahren Networkevents, die das Ziel haben, online und offline optimal zusammenzubringen und aus virtuellen Profilen anfassbare und reale Kontakte zu machen. Ganz nach dem alten openBC Claim: We’re networking people!


Ice Bucket Challenge auf Boarisch

Nach der spektakulären Nominierung zur Ice Bucket Challenge durch den Vorstand der XING AG Thomas Vollmöller und Ingo Chu von der XING AG (zum Video) und dem großzügigen Angebot, unsere Spende zu verdoppeln, nahmen wir die Nominierung natürlich dankend an.

In Bayern und München läuft das natürlich etwas anders ab. Aba mia san dabei!

Unsere Spende über Euro 500,00 geht an die Deutsche Gesellschaft für Muskelkranke e.V.
Solltet Ihr gleichfalls spenden wollen, empfehlen wir, als Verwendungszweck „zweckgebunden für Forschung“ anzugeben. Dann fließt das zu 100% in die Forschung und kann nicht für Verwaltung verwendet werden.

Wir nominierten der Gründer von XING, Lars Hinrichs, (der aber – wie wir erfuhren – schon eine ganze Badewanne Eiswasser abbekam), Fabian Pfortmüller (den ersten Mann des XING-Ambassador-Programms) und Cai Nicolas Ziegler (der neue Mann an der Spitze der XING Event GmbH).

BTW: Niemand muss sich Eiswasser (in unserem Fall kam das aus der Regentonne und wurde mit Eiswürfeln auf saukalte 8° runtergekühlt) über den Kopf gießen, aber Spenden für einen guten Zweck schadet nie. Und wenn man dabei noch andere Menschen zum Lachen bringt (was uns hoffentlich gelungen ist), dann ist das auch nicht verkehrt.

Unser Dank geht an unseren Kameramann Benedikt und an Julius für die Special Effects!

Spendenkonto DGM:

Bank für Sozialwirtschaft Karlsruhe
IBAN: DE38 6602 0500 0007 7722 00
BIC: BFSWDE33KRL
Kontonummer: 777 22 00
BLZ: 660 205 00

Oder direkt online unter: https://www.dgm.org/aktiv-werden/spenden


Rotating Dinner im Deutschen Theater am 26. Mai 2014

Am Montag den 26. Mai haben wir die Möglichkeit ein besonders Rotating Dinner anbieten zu können: Wir sind zu Gast im Deutschen Theater und seinem angeschlossenen Theaterrestaurant Schwan.

Bevor wir allerdings den Abend mit einem schmackhaftem Menü zum Networking mit Rotationskonzept beginnen, habt Ihr Gelegenheit das frisch renovierte Deutsche Theater mittels einer Führung  kennenzulernen!  Ihr könnt dabei exklusiv auch hinter den Kulissen blicken, den Silbersaal erleben oder einfach den toll renovierten Theatersaal. In Gruppen von jeweils maximal 25 Personen könnt Ihr  optional diese exklusive XING Führung mitmachen. (mehr …)


»Unternehmen 2020. Das Internet war erst der Anfang«

header_se

Das Unternehmen von morgen wird ganz anders sein als heute. 

Digitalisierung und Vernetzung zwingen Unternehmen dazu, sich anzupassen. Tun sie es nicht, droht Deutschland seine Führerschaft in

Aber die Bereitschaft, in neue Technik zu investieren und neue Geschäftsprozesse zu etablieren, ist nicht erst seit der Wirtschaftskrise begrenzt. Wenn der Mittelstand die nächste Stufe der Internet-Revolution verschläft, werden die »Drittweltländer« an uns vorbei ziehen. Es geht um die Sicherung des Standorts Deutschland.Technologie und Entwicklung zu verlieren.

Anlässlich des 10-jährigen XING-Jubiläums im November 2013 veranstalten die offiziellen XING Regional- und Branchengruppen zusammen mit der XING AG die XINGweek.

Wir laden Sie zu unserer Top-Veranstaltung am 18. November 2013 zu unserem XINGtalk »Unternehmen 2020. Das Internet war erst der Anfang« ein.

Diese These vertritt Tim Cole (Redner, Internet-Publizist, Autor des gleichnamigen Buches) in seiner visionären Keynote, bevor wir in einer spannungsgeladenen Podiumsdiskussion mit Timm Richter(Vorstand XING AG), Michael Beilfuß (Geschäftsleitung IDG) und Dieter Reichert (Vorstand censhare AG) erörtern, welchen Herausforderungen sich die Unternehmen stellen müssen: vernetzte Wirtschaft, veränderte Mitarbeiter (-gewinnung, -führung), neue Arbeitswelten und -kulturen, der neue Kunde, Vertrauen ….

Dank der großzügigen Unterstützung unserer Partner (censhare AG, IDG Business Media GmbH, XING AG) kostet die Teilnahme an der Veranstaltung (inkl. Catering) nur Euro 79,90 (inkl. MwSt und inkl. Vorverkaufsgebühren) für XING-Mitglieder,
Der Normalpreis liegt bei Euro 199,90 (inkl. MwSt und VVK-Gebühren).

 

Eckdaten

Termin: Montag, 18. November 2013
Zeit: 17:00-22:00
Ort: Konferenzzentrum der IDG Communications Media AG, Lyonel-Feininger-Str. 26, 80807 München

Agenda

17:00-18:30    Akkreditierung, Welcomedrinks, Networking
18:30-18:40    Begrüßung d. Teilnehmer

18:40-19:30    Keynote Tim Cole »Enterprise 2020«
19:30-20:15    Podiumsdiskussion; Moderation: Johannes Woll

Ab 20:30          Networking mit Catering
22:00                 Ende der Veranstaltung

Online Event Management mit Ticketing Lösung von amiando

 


XING-Recruiter-Seminar am 26.02.2013 in München

Recruiter-Seminar_20130226Das XING-Recruiter-Seminar, konzipiert als Ganztagsveranstaltung von Recruitern für Personalentscheider in Unternehmen und Personalberatungen, beinhaltet neben strategischem Wissens-Input zahlreiche Best-Practice-Tipps sowohl fürs operative Recruiting als auch aus Personalmarketingsicht.

Das aus der Praxis für die Praxis entwickelte Seminar zeigt Ihnen die vielfältigen Möglichkeiten, dieXING als effizienten Rekrutierungskanal auszeichnen. Die Steigerung operativer Recruiting-Erfolge durch Identifikation und Ansprache latent Job Suchender steht im Fokus.

Zielsetzung des Seminars ist, die Recruiter, Researcher und Personalentscheider Ihres Unternehmens mit der Klaviatur der neuen Recruiting-Kanäle vertraut zu machen, Chancen und Wege der aktiven Kandidatenidentifikation und -ansprache aufzuzeigen sowie Praxis- Vorschläge für die operative Umsetzung von Recruiting-Strategien für XING zu erarbeiten.

Ein weiterer Schwerpunkt bedient die Themen Employerbranding und Karrierevents. Erfahren Sie, wie Sie Ihr Unternehmen auf XING profilieren, in Kooperation mit offiziellen Branchen- und Regionalgruppen Ihr Unternehmen als attraktiven Arbeitgeber empfehlen oder Professionals zu Karriere- und Recruitingevents einladen können.

Zielgruppe
Das Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus der Personalabteilung, insbesondere der Bereiche Recruiting und Personalmarketing, sowie Personalberater, Executive Search Consultants, Researcher und Headhunter, die innovative Wege in der Personalbeschaffung sowie im Talent Management gehen wollen.

Inhalte

  • Start-Seite: Statusmeldungen, Mini-Jobs, Besucher des eigenen Profils
  • Einstellungen der Privatsphäre (Privatsphäre, was zeige ich meinem Netzwerk an von meinen Aktivitäten)
  • Optimierung des eigenen XING-Profils aus Recruiter-Sicht – so werden Jobsucher auf Ihr Profil aufmerksam, und zugleich betreiben Sie mit Ihrem Profil Personalmarketing
  • Anzeigengestützte Suche – mit XING Jobs (welche Anzeigenarten gibt es – wofür eignen sie sich, wann lohnt es eher nicht, Anzeigen zu schalten)
  • Active Sourcing – Latente Jobsucher identifizieren: Recherche in der Mitglieder-Datenbank; Response-orientierte Kandidatenansprache
  • XING-Gruppen – fürs Recruiting: Suche nach Gruppenmitgliedern fürs Active Sourcing, Posting von Jobs in Gruppen
  • Kontaktstrategien – wie gehe ich um mit eingehenden Kontaktanfragen, welche Daten schalte ich frei, lade ich Kandidaten in mein Netzwerk ein etc.
  • Unternehmensprofile – wie kann ich mein Unternehmen auf XING erfolgreich positionieren? Wie verknüpfe ich Jobangebote mit dem Unternehmensprofil?
  • Employerbranding – Kooperation mit offiziellen XING-Gruppen: Marketingoptionen, Unternehmenspräsenzen, Leadgenerierung (Newsletteranzeigen, Karriere- und Recruitingevents)

Methoden
Neben Vortrag und Diskussion stehen praktische Übungen im Vordergrund: Die Teilnehmer können gern ihre eigenen Notebooks und Zugangsdaten zu ihren XING-Accounts mitbringen für einige praktische Übungen (z.B. Privatsphäre-Einstellungen, Mitgliedersuche).

Extra-Service für alle Teilnehmer: 
Alle Teilnehmer, die bereits XING-Mitglied sind, erhalten am Seminartag kostenfrei den Testzugang zum XING Talentmanager.

Termin und Ort
Der XING-Recruiter-Workshop ist für einen gesamten Tag konzipiert und dauert inklusive Pausenzeiten 8 Stunden.

Das Seminar findet am Dienstag, den 26. Februar 2013 von 9:30-17:30 im Tagungszentrum der DesignOffices im Arnulfpark statt.

Seminargebühren:
Das Seminar kostet Euro 599,00 netto (zzgl. 19% MwSt (Euro 113,81) = 712,81). Die Gebühren beinhalten die Konferenzkosten, Trainingstechnik und die Bereitstellung von Arbeitsunterlagen sowie Tagungs- und Pausengetränke, Pausensnacks und ein Lunchbuffett.

Zusatz-Vorteil:
Die Referenten, Daniela Chikato, offiziell lizenzierte XING-Recruiter-Trainerin, und Johannes F. Woll, geschäftsführender Gesellschafter Social Event GmbH, offiziell autorisierter Veranstalter offizieller XING-Events und XING-Ambassador, stehen Ihnen auch nach dem Spezial-Seminar für Ihre Fragen zur Verfügung.

Informationen:
Mit Ihrer Anmeldung haben Sie sich zur Teilnahme verpflichtet. Bitte haben Sie Verständnis, daß wir bei Stornierungen bis zu 14 Tagen vor Seminarbeginn eine Bearbeitungsgebühr von EURO 100,- erheben müssen. Bei Absage innerhalb der letzten beiden Wochen vor Seminarbeginn wird die volle Seminargebühr fällig, sofern kein(e) Ersatzteilnehmer(in) genannt wird.

Sollte das Seminar aus wichtigem Grund, z.B. Erkrankung der Referenten oder zu geringe Teilnehmerzahl, abgesagt werden, so verpflichtet sich der Veranstalter zur vollen Rückzahlung der Seminargebühr. Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden. Änderungen, z.B. den Wechsel des Konferenzortes etc., behält sich der Veranstalter vor.

INFORMATION & ANMELDUNG


XING-Recruiter-Seminar am 12. Juli 2012 im Sofitel Munich Bayerpost

Das XING-Recruiter-Seminar, konzipiert als Ganztagsveranstaltung von Recruitern für Personalentscheider in Unternehmen und Personalberatungen, beinhaltet neben strategischem Wissens-Input zahlreiche Best-Practice-Tipps sowohl fürs operative Recruiting als auch aus Personalmarketingsicht.

Das aus der Praxis für die Praxis entwickelte Seminar zeigt Ihnen die vielfältigen Möglichkeiten, die XING als effizienten Rekrutierungskanal auszeichnen. Die Steigerung operativer Recruiting-Erfolge durch Identifikation und Ansprache latent Job Suchender steht im Fokus.

Zielsetzung des Seminars ist, die Recruiter, Researcher und Personalentscheider Ihres Unternehmens mit der Klaviatur der neuen Recruiting-Kanäle vertraut zu machen, Chancen und Wege der aktiven Kandidatenidentifikation und -ansprache aufzuzeigen sowie Praxis- Vorschläge für die operative Umsetzung von Recruiting-Strategien für XING zu erarbeiten.

Ein weiterer Schwerpunkt bedient die Themen Employerbranding und Karrierevents. Erfahren Sie, wie Sie Ihr Unternehmen auf XING profilieren, in Kooperation mit offiziellen Branchen- und Regionalgruppen Ihr Unternehmen als attraktiven Arbeitgeber empfehlen oder Professionals zu Karriere- und Recruitingevents einladen können.

Zielgruppe
Das Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus der Personalabteilung, insbesondere der Bereiche Recruiting und Personalmarketing, sowie Personalberater, Executive Search Consultants, Researcher und Headhunter, die innovative Wege in der Personalbeschaffung sowie im Talent Management gehen wollen.

Inhalte

  • Start-Seite: Statusmeldungen, Mini-Jobs, Besucher des eigenen Profils
  • Einstellungen der Privatsphäre (Privatsphäre, was zeige ich meinem Netzwerk an von meinen Aktivitäten)
  • Optimierung des eigenen XING-Profils aus Recruiter-Sicht – so werden Jobsucher auf Ihr Profil aufmerksam, und zugleich betreiben Sie mit Ihrem Profil Personalmarketing
  • Anzeigengestützte Suche – mit XING Jobs (welche Anzeigenarten gibt es – wofür eignen sie sich, wann lohnt es eher nicht, Anzeigen zu schalten)
  • Active Sourcing – Latente Jobsucher identifizieren: Recherche in der Mitglieder-Datenbank; Response-orientierte Kandidatenansprache
  • XING-Gruppen – fürs Recruiting: Suche nach Gruppenmitgliedern fürs Active Sourcing, Posting von Jobs in Gruppen
  • Kontaktstrategien – wie gehe ich um mit eingehenden Kontaktanfragen, welche Daten schalte ich frei, lade ich Kandidaten in mein Netzwerk ein etc.
  • Unternehmensprofile – wie kann ich mein Unternehmen auf XING erfolgreich positionieren? Wie verknüpfe ich Jobangebote mit dem Unternehmensprofil?
  • Employerbranding – Kooperation mit offiziellen XING-Gruppen: Marketingoptionen, Unternehmenspräsenzen, Leadgenerierung (Newsletteranzeigen, Karriere- und Recruitingevents)

Methoden
Neben Vortrag und Diskussion stehen praktische Übungen im Vordergrund: Die Teilnehmer können gern ihre eigenen Notebooks und Zugangsdaten zu ihren XING-Accounts mitbringen für einige praktische Übungen (z.B. Privatsphäre-Einstellungen, Mitgliedersuche).

Extra-Service für alle Teilnehmer:
Alle Teilnehmer, die bereits XING-Mitglied sind, erhalten am Seminartag kostenfrei den Testzugang zur XING-Recruiter-Mitgliedschaft.

Termin und Ort
Der XING-Recruiter-Workshop ist für einen gesamten Tag konzipiert und dauert inklusive Pausenzeiten 8 Stunden.
Das Seminar findet am Dienstag, den 17. Juli 2012 von 9:30-17:30 im Sofitel Munich Bayerpost statt.

Seminargebühren:
Das Seminar kostet Euro 599,00 netto (zzgl. 19% MwSt (Euro 113,81) = 712,81). Die Gebühren beinhalten die Konferenzkosten, Trainingstechnik und die Bereitstellung von Arbeitsunterlagen sowie Tagungs- und Pausengetränke, Pausensnacks und ein Lunchbuffett im Restaurant des Sofitel Schwarz und Weiz.

Zusatz-Vorteil:
Die Referenten, Daniela Chikato, offiziell lizenzierte XING-Recruiter-Trainerin, und Johannes F. Woll, geschäftsführender Gesellschafter Social Event GmbH, offiziell autorisierter Veranstalter offizieller XING-Events und XING-Ambassador, stehen Ihnen auch nach dem Spezial-Seminar für Ihre Fragen zur Verfügung.

ZUR ANMELDUNG

Informationen:
Mit Ihrer Anmeldung haben Sie sich zur Teilnahme verpflichtet. Bitte haben Sie Verständnis, daß wir bei Stornierungen bis zu 14 Tagen vor Seminarbeginn eine Bearbeitungsgebühr von EURO 100,- erheben müssen. Bei Absage innerhalb der letzten beiden Wochen vor Seminarbeginn wird die volle Seminargebühr fällig, sofern kein(e) Ersatzteilnehmer(in) genannt wird.

Sollte das Seminar aus wichtigem Grund, z.B. Erkrankung der Referenten oder zu geringe Teilnehmerzahl, abgesagt werden, so verpflichtet sich der Veranstalter zur vollen Rückzahlung der Seminargebühr. Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden. Änderungen, z.B. den Wechsel des Konferenzortes etc., behält sich der Veranstalter vor.


Light Night im BMW Museum am 26. April 2012

Nach dem fulminanten Erfolg im letzten Jahr, laden wir Euch gerne wieder zu einer außergewöhnlichen After Work Veranstaltung in das BMW Museum ein.  Zusammen mit dem Veranstaltungsteam des Museums haben wir uns wieder einige Dinge einfallen lassen, um Euch einen hochwertigen Networkingabend bereiten zu können:

Mit einer Mischung aus Lichtkunstobjekten vom US-Amerikaner Keith Sonnier, sowie Liveacts von Lichtkünstlern und spezieller Beleuchtung von PA Licht & Sound, laden wir Euch zum Auftakt der Ausstellungsreihe „Lichtblicke“ am Donnerstag den 26. April exklusiv zur Light Night im BMW Museum ein!

Abgerundet wird der Abend nicht nur durch die aktuelle Wechselausstellung „The Line of Beauty – Die großen BMW Coupés und Cabrios“, sondern es ist diesmal auch das gesamte Museum für Euch bis ca. 21 Uhr geöffnet!

Damit auch das Feiern nicht zu kurz kommt, heizt Euch außerdem später die Band Da Capo und DJ Rochus ordentlich ein, aber erst nachdem Ihr Euch am Buffet stärken durftet! Die Garderobe übernehmen übrigens wieder die Engel der Guten Tat gegen eine kleine Spende.

Ihr seht es ist wirklich für alles gesorgt! Ein Abend ganz im Zeichen von Lichtkunst und Automobildesign, musikalischen und künstlerischen Highlights.

Der Eintrittspreis beträgt inklusive Buffet, Eintritt ins BMW Museum inkl. Wechselausstellung, der Afterworkparty lediglich €15 zzgl. VVK-Gebühr.

Anmeldungen sind ab sofort im XING Ticketshop möglich. Als Vorwarnung: letztes Jahr waren alle 700 Ticktes innerhalb weniger Tage vergriffen. Schnell sein lohnt sich also!

DETAILS:

Ort:
BMW Museum
Am Olympiapark 2
80809 München
http://www.bmw-museum.de

Datum:
26. April 2012
Einlass ab 18.30 Uhr
BMW Musuem geöffnet bis ca. 21:00 Uhr
Buffet ab 19.00 Uhr
After Work Party bis 24.00 Uhr

Anreise:
U3 Olympiazentrum
Parkmöglichkeit (kostenpflichtig) im Parkhaus der BMW Welt

Garderobe:
Die bewachte Garderobe (ohne Haftung) wird ehrenamtlich von Mitarbeitern der Stiftung Gute Tat http://www.gute-tat.de betreut. Die Einnahmen daraus gehen 100% als Spende an die Stiftung.

Ticket-Stornierungen:
Stornierungen sind leider nicht möglich. Die Karten sind aber jederzeit übertragbar.

Fotos:
Wir weisen darauf hin, dass auf diesem Event Fotos gemacht werden, die u.U. auch veröffentlicht werden. Mit dem Ticketkauf stimmen Sie einer eventuellen Verwendung zu. Selbstverständlich wird Ungewünschtes auf Anfrage gelöscht.


Rotating Dinner im GOP am 17. April

Rotating Dinner haben wir entwickelt, um Ihnen in zauberhaftem Ambiente bei leckeren Gaumenfreuden das Netzwerke und Kontakteknüpfen zu erleichtern. Bei jedem Gang sitzen mit neuen Tischpartnern zusammen. Je nachdem, ob Sie sich für 4er oder 6er Tische entscheiden, ist so maximales oder intensives Netzwerken möglich. Das Rotating Dinner ist bestens für XING Einsteiger und Neumünchner geeignet, um neue Bekanntschaften, Geschäftskontakte oder Freundschaften zu schliessen. Die Atmosphäre ist durchgehend locker und eine Mischung aus Business- und Smalltalk. Gesammeltes Feedback von bisherigen Dinnern, sowie Fotos finden Sie hier.

Zu unserem Dinner am Dienstag den 17. April sind wir in einer unserer beliebtesten Locations: Dem GOP Varieté Theater! Das Rotating Dinner im GOP ist eine exklusive Sonderveranstaltung für XING. Um Mißverständnisse zu vermeiden: eine komplette Theatervorstellung findet natürlich nicht statt. Wir wollen ja hauptsächlich Networken. Aber wir werden Euch das GOP kurz vorstellen und einen Überraschungsshowact mit einbauen! Der Preis für das 3-Gänge Menü, den Künstlerauftritt, 1 Aperitif, sowie weitere 3 Getränke während des Dinners und der gesamten Organisation beträgt lediglich €49,90 zzgl. VVK-Gebühr!

Information und Anmeldung


STROKE URBAN ART FAIR 2012 :: Kunst auf der Praterinsel

Erleben Sie Bayerns größten Kunst-Event!

URBAN ART FAIR
3. bis 6. Mai 2012
Praterinsel / München

Exklusiv für die Münchner XING-Mitglieder haben wir zu dem hippen Kunstevent 2012 sensationelle Angebote!

Die XING-Gruppe München ermöglicht es den Mitgliedern, diesen einmaligen Event bereits im Vorfeld vor der Öffnung zu erleben. Das angebotene Paket (Private View Party + Dauerkarte) erhalten nur Xing-Mitglieder zum Vorteils-Preis von 29,90 EUR (statt Euro 40,00). Alternativ könnt Ihr eine Dauerkarte für die Messe zum Vorzugspreis von Euro 17,50 statt Euro 25,00 beziehen. (Konditionen gelten jeweils nur im Vorverkauf über unseren Ticketshop)

Wer hätte gedacht, das München die Brutstätte für eine junge und erfolgreiche Kunstveranstaltung wurde, die viele eher in New York, London oder Berlin gesehen hätten? Urban Art Fair: Das ist Kunst ohne Berührungsängste und Erklärungszwänge – ganz nah am Puls unserer Zeit. Kunst für das 21. Jahrhundert eben – in einer der schönsten Eventlocations München: der Praterinsel. Eine besondere Attraktion ist das Artist-House Projekt: Das ehemalige Atelier-Haus wird innen komplett von internationalen Künstlern gestaltet. So können wir Kunst live erleben!

SPECIALS FÜR MÜNCHNER XING-MITGLIEDER:

Private View (Do, 03.05. – 19:00-21:00 Uhr)

Das Private View ist eine besondere Vor-Veranstaltung vor der eigentlichen Eröffnung der Messe. Zielgruppe sind Kunst-Sammler, Kunst-Begeisterte und Menschen, die sichKunst in Ruhe ansehen wollen. Die Gesamtanzahl der Gäste ist limitiert. Die Gäste bekommen für ein Ticket (normaler Verkaufspreis 40 EUR pro Person – für Xing’ler 29,90 EUR + VVK) folgende Angebote:

  • Zugang zur Messe zum Private View ab Do, 03.05. von 19-21 Uhr
  • Private View Catering inkl. einer Auswahl an freien Getränken
  • Live-Musik-Unterhaltung
  • Dauerkarte für die komplette Messe-Dauer (Normalpreis 25 EUR)
  • Teilnahme an einer Private View Verlosung (Gewinn ist ein Bild aus der STROKE Kunstsammlung. Der Gewinner kann sich das Bild selbst aussuchen und gleich mitnehmen.)

Dauerkarte (Do, 03.05. [Vernissage ab 21 Uhr]  – So, 06.05.)

Die Dauerkarte ermöglicht es den Besuchern, an allen vier Tagen der Messe (Do, 03.05. ab 21 Uhr) zur Messe zu kommen. Normaler-Verkaufspreis ist 25 EUR – für Xing’ler 17,50 EUR (inkl. VVK Gebühr).

Information & Anmeldung

Weitere Infos zur Veranstaltung auf der Webseite

Anfahrtskizze

Öffnungszeiten / Programm
Donnerstag, 3. Mai 2012
Private View 19.00 – 21.00 Uhr
Vernissage 21.00 – 00.00 Uhr

Freitag, 4. Mai 2012
13.00 – 23.30 Uhr

Samstag, 5. Mai 2012
13.00 – 23.30 Uhr

Sonntag, 6. Mai 2012
13.00 – 18.00 Uhr

Zu den normalen Öffnungszeiten (nicht Private View) gilt:
Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre Eintritt frei

Hinweis:
Erworbene Tickets können nicht storniert werden, sind aber übertragbar.


Stock Day Resources Munich am 29. März 2012

Der nächste Stock Day Resources Munich findet im Rahmen der Value Relations Stock Week Spring 2012 am 29. März 2012 statt.

Über die Konferenz

Der Stock Day ist eine seit mehreren Jahren etablierte Kapitalmarktkonferenz, die sich mehrmals im Jahr mit den unterschiedlichsten Themen in verschiedenen Städten Deutschlands befasst.  Ziel des Stock Days ist es, interessierten Besuchern und Finanzprofis exklusive Einblicke in verschiedene börsennotierte Unternehmen und Segmente zu gewähren. Dazu berichtet das Top Management der Unternehmen direkt in Form von moderierten Podiumsdiskussionen an die Besucher und steht im Anschluss bei einem Get Together und einem kleinen Lunchimbiss Rede und Antwort.

Auch dieses Mal präsentieren sich wieder spannende Rohstoffunternehmen. Themenschwerpunkt der Veranstaltung werden Strategische Metalle und Edelmetalle sein.  Sie erhalten als Besucher nicht nur Einblicke in die Welt der verschiedenen Rohstoffe wie Seltene Erden, Lithium, Gold und Kupfer, sondern erfahren auch aus erster Hand Näheres über die politische und wirtschaftliche Situation der verschiedenen Abbaugebiete sowie Markttreiber und -widerstände.

Special:

Die Veranstaltung ist für Mitglieder der XING-Community München und ihre Begleitung kostenlos. Bitte berücksichtigen Sie, dass wir nur ein überschaubares Kontingent an Plätzen haben. Melden Sie sich daher bitte nur an, wenn Sie verbindlich an der Veranstaltung werden teilnehmen können. Vielen Dank!

Teilnehmende Unternehmen:

  • Avalon Rare Metals Inc.: Seltene Erden-Exploration in Kanada
  • Rock Tech Lithium Inc.: Lithium- und Seltene Erden-Exploration in Kanada
  • CuOro Resources Corp.: Kupfer- und Gold-Exploration in Kolumbien
  • Tembo Gold Corp.: Gold-Exploration in Tansania
  • Advanced Explorations Inc.: Eisenerz-Entwicklung in Kanada
  • Lincoln Mining Corp.: Gold- und Silber-Exploration in USA und Mexiko

Fachvorträge von Herrn Werner Lang (Börse München) und Herrn Andreas Grünewald (Münchner Investment Club) runden das Informationsangebot ab.

Veranstalter:

Value Relations GmbH
Gartenstrasse 46
60596 Frankfurt/Main
www.vrir.de

Eckdaten:

Hotel Bayerischer Hof
Raum: Palaishalle
29.03.2012
Beginn: 10.00 Uhr (Akkreditierung ab 9:30) bis ca. 14.00 Uhr

Information & Anmeldung


NEUES EVENTFORMAT: XING Rotating Networking am 28. November 2011

Wir möchten Euch ein neues Networking Konzept offerieren, um Euch das Kennenlernen von neuen Kontakten auch „offline“ zu ermöglichen.

Unter dem Namen „XING Rotating Networking“ werden wir – teilweise angelehnt an unser bekanntes Rotating Dinner Konzept – Euch erstmalig am Montag, den 28. November, dieses Format anbieten. Wir sind hierfür zu Gast im zentral gelegenen Vinorant des Restaurant Alter Hof.

 

Der Kern des Formats besteht darin, dass Ihr alle 40 Minuten insgesamt 4 x an verschiedene Tischen rotiert und dort auf jeweils 3 neue Gesprächspartner trefft. Eine Software sorgt dafür, dass Ihr keine Person doppelt trefft. Die Auswahl erfolgt rein zufällig.

Vor dem geführten Networking Part, welcher um 19.50 Uhr beginnt, besteht die Möglichkeit auf eigene Rechnung im Restaurant a´la Carte zu essen. Sofern Ihr vorab mit dem Stichwort XING reserviert, bekommt Ihr sogar 10% Rabatt auf das Abendessen!

Die Reservierung bitte direkt online oder telefonisch vornehmen:

http://www.alter-hof-muenchen.de/ bzw. Tel.: 089 -24 24 37 33

 

Wir möchten Euch gerne dazu auffordern, diese Gelegenheit zu nutzen, um Mitglieder, die sich ebenfalls angemeldet haben (siehe XING Event Gästeliste!), direkt zu kontaktieren, sofern Euch eine bestimmte Person und deren Betätigungsfeld interessiert. So lässt sich eventuell vorab ein 1:1 Business Dinner auf die Beine stellen?! Natürlich könnt Ihr auch gerne mit Bekannten oder Eurer Begleitung vorab essen.

 

Während des Rotierens gibt es nur eine limitierte Speisekarte für den kleinen Hunger oder für ein Dessert – (hierfür gelten die 10% Rabatt übrigens nicht).

———————-

ABLAUF & INKLUDIERTE LEISTUNGEN

Im Preis von €15 zzgl VVK Gebühr ist die gesamte Organisation, sowie ein Getränk nach Wahl und Namensschilder inkludiert.

Tickets erhaltet Ihr in unserem Ticketshop

 

ab 16.00 Uhr optionales Abendessen in Eigenregie im Restaurant vor Ort

ab 18.30 Uhr Akkreditierung – Sie bekommen Ihre Tischkarte, Ihr persönliches Namensschild und den Getränkegutschein

bis 19.45 Uhr Stehempfang in der Bar des Vinorant bzw. optionales Abendessen im Restaurant

ab 19.50 Uhr Beginn XING Rotating Networking an den Tischen ( 4 x 40 Minuten )

ab 22.30 Uhr Ende des geführten Networking an den Tischen und Gelegenheit gemachte Kontakte an der Bar wieder zu treffen

———————-

DRESSCODE & MORE:

Einen Dresscode gibt es nicht. Anzug und Krawatte sind ein Kann, aber wahrlich kein Muss. Die Atmosphäre ist durchgehend entspannt. Bitte genügend Visitenkarten nicht vergessen. Flyer oder „Tischwerbung“, aber bitte zu Hause lassen.

———————-

ANSCHRIFT

Vinorant Alter Hof

Alter Hof 3

80331 München

Tel.: 089 -24 24 37 33

http://www.alter-hof-muenchen.de/

 

Zu erreichen mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Marienplatz – alle S-Bahnen, U3+U6

Parkplätze in dem umliegenden Parkhäusern