Unser Engagement auf XING


Ambassadoren sind Moderatoren, die als Botschafter für XING agieren. Sie erfüllen bestimmte Voraussetzungen und haben eine Lizenz für die Veranstaltung offizieller Ambassador-Events. Ambassadoren erhalten von XING spezielle Unterstützung, ihre Tätigkeit wird von XING allerdings nicht vergütet.

Es gibt zwei Arten von Ambassadoren, regionale und “Xpert” Ambassadoren:

  • Der regionale Ambassador moderiert eine große, aktive Regionalgruppe und veranstaltet regelmäßig Events in seiner Region. Durch diese starke Verzahnung von Online- und Offline-Aktivitäten unterstützt er im besonderen Maße die Networking-Aktivitäten der Gruppenmitglieder.
  • Der Xpert Ambassador ist aktiver Moderator einer großen, branchenspezifischen Xpert Ambassador-Gruppe und verfügt über Fachwissen und Anerkennung in seinem Wirtschaftszweig. So möchten viele Xpert-Gruppen ganz gezielt online den Diskurs fortführen, der bereits offline durch die persönlichen Bekanntschaften auf Messen oder anderen Veranstaltungen zustande gekommen ist. Viele Xperts organisieren darüber hinaus ebenfalls Events.

Wenn es um Events geht, arbeiten regionale und Xpert-Ambassadoren natürlich auch oft eng zusammen. Allen gemeinsam ist der Wunsch, ihr Netzwerk bei XING optimal zu nutzen und der XING-Community spannende Möglichkeiten zum Netzwerken zu bieten.

Johannes Woll hat das Ambassadorprogramm maßgeblich initiiert und mitgestaltet. Er ist Ambassador der ersten Stunde  und als solcher auch gleich für zwei Gruppen aktiv: Die regionale München – Ambassador Community und die Branchengruppe Media & Publishing.

Social Event kuratiert mehr als ein halbes Dutzend große Gruppen auf der Plattform mit summarum über 160.000 Mitgliedern.  Sie ist autorisierter Ansprechpartner für die Vermarktung offizieller XING-Gruppen in DACH. Zu den Kunden im Bereich LeadGen und Veranstaltungsmarketing gehören Unternehmen wie Salesforce, Oracle, Fujitsu, Trendmicro, BMW, Jaguar, T-Systems aber auch Kongresse und Messen wie Bits & Pretzels, YearoftheX, Buchmesse, Drupa oder viscom und schließlich Restaurationen, Clubs und Hotels wie z.B. Kempinski – Vier Jahreszeiten, Mandarin Oriental, Dolce, oder P1, HEART, Gastronomie im Bayerischen Landtag, Park-Café und viele andere mehr.