Contextual Services


Kontext ist King

In unserer Welt verbinden sich physische und und digitale Präsenzen mehr und mehr miteinander. Content wird allgegenwärtig. Das Überangebot führt dazu, dass die Aufmerksamkeit der Verbraucher sinkt. Der Erfolg von Content Marketing beruht auf dem unmittelbaren Nutzer für den Anwender: Vertiefende Informationen, nützliche Services, spannende Produkte, eine bessere Customer Experience … Wenn Inhalte, Empfehlungen und Interaktionen nicht in den richtigen Kontext eingebunden sind, werden sie als unwichtig oder gar lästig eingeordnet.

Peoply only care about information they care about

Das klingt einfach, ist es aber nicht. Kommunikation besteht aus vier Elementen.

  1. Der Empfänger
    Wir müssen den Adressaten kennen. Um seine Bedürfnisse wissen. Die richtige Sprache, den relevanten Kanal und den richtigen Inhalt bedienen. Märkte sind Gespräche, keine Verlautbarungen. Der Empfänger muss im Fokus unserer Aktivitäten stehen.
  2. Die Botschaft
    Content soll relevant sein. Content ist aber nicht nur Inhalt. Content kann auch ein Produkt, ein Event, ein Ort, eine Person, ein Unternehmen, ein Angebot oder eine Empfehlung sein. Content muss auf den Empfänger zugeschnitten sein. Idealerweise sogar 1:1.
  3. Kontext
    Relevanz entsteht erst durch den situativen Kontext. Wo hält sich der Nutzer auf, womit und mit wem interagiert er, was treibt ihn an? Wie spät ist es?
  4. Der Absender
    Das sind Sie. Wenn Sie tatsächlich etwas zu sagen haben. Und wenn Sie bereits eine Art “Community” besitzen, eine Reichweite haben. Mit der Sie intensiver interagieren wollen, die sie sichtbar machen wollen, über und von der Sie lernen wollen. Wir helfen Ihnen dabei!

miitya

Unsere Technologie (SaaS) visualisiert die persönlichen Kontakte aus dem mobilen Adressbuch des Anwenders in seiner Nähe auf Radar und Karte. Neben den Nutzern können auch Point-of-Interest dargestellt werden. Die Nutzer können damit mit anderen Nutzern, aber auch mit den POIs interagieren. Den Nutzern werden relevante andere Nutzer, POIs oder Informationen vorgeschlagen. Und dies in Echtzeit.
Als Betreiber (UnternehmenMessenVerbände oder Publisher) unserer Lösung machen Sie Ihre eigene Ecosphäre (z.B. Aussteller, Zulieferer, Niederlassungen, Kunden und Mitarbeiter) sichtbar und haben zudem die Möglichkeit, Inhalte nach Relevanzkriterien kontextuell auszuspielen. Über die Dauer der Messe hinaus, täglich für Ihre Mitarbeiter, als Informationen an Ihre Lieferanten. Und werden so zum sozialem Leim, zum mobilen Hotspot, zum Dreh- und Angelpunkt ihrer Zielgruppen.