Networking


Was geht ab, BAYERN 3? Auf Tuchfühlung mit den Programm-Machern

BAYERN 3 erreicht werktäglich 2,8 Millionen Hörer und ist damit eines der erfolgreichsten auf die Zielgruppe der 14-49-Jährigen ausgerichteten Radioprogramme in ganz Deutschland.

Was sind die Geheimnisse dieses Erfolgs? Wie sieht es aus im Kreativitäts- und Sendestudiokomplex von BAYERN 3?  Was und wer geht da ab? Was steht programmplanerisch an? Mit welchen Herausforderungen sieht sich BAYERN 3 und seine Macher konfrontiert? Fragen, die die Programm-Macher gerne beantworten wollen.

BRmedia lädt Sie ein, im Rahmen einer Führung durch den Sendekomplex im Münchner Funkhaus BAYERN 3 bzw. das Medium Radio aus einer neuen Perspektive zu erleben. (mehr …)


Video: Rotating Dinner

Video vom Königlich Rotating Dinner am 3. August 2016 im Maximilianeum in München.

Die Rotating Dinner der XING München Gruppe finden seit nunmehr 10 Jahren statt. In dieser Zeit durften wir schon ca. 5.000 Gäste begrüßen. Das Konzept erfreut sich sehr großer Beliebtheit.

Es werden 3 Menügänge an 4-er oder 6-er Tischen serviert. Nach jedem Menügang, der jeweils ca. 1 Stunde dauert, wechseln Sie allerdings an einen neuen Tisch. Somit lernen Sie am Abend 3×3 oder 3×5 neue Kontakte kennen. Ein eigens entwickeltes Computerprogramm sorgt dafür, dass Sie mit Sicherheit immer neue Gäste am Tisch haben.

Wir haben viele Stammgäste (was wirklich für das Dinner spricht), aber eigentlich ist das Rotating Dinner auch bestens für XING Einsteiger und Neumünchner geeignet, um neue Bekanntschaften, Geschäftskontakte oder Freundschaften zu schließen. Die Atmosphäre ist durchgehend locker und eine Mischung aus Business- und Smalltalk.


Rotating Dinner in der Caribbean Embassy am 12. Mai 2016

Liebe Networker, Liebe XING-ler,

nach längerer Pause findet am Donnerstag den 12. Mai  wieder ein XING Rotating Dinner statt, unser „offline“ Networking Event in entspannter Atmosphäre. Mittlerweile schauen wir auf gut 10 Jahre XING Rotating Dinner zurück!

Nach dem schönen Abend im Oktober letzten Jahres gehen wir hierzu nochmals in die Caribbean Embassy, der karibischen „Genussbotschaft.“

Wer möchte, darf das Rotating Dinner diesmal mit einem optionalen Rum Tasting verbinden! Dafür werden zu jedem Menügang begleitende Rumsorten aus Venezuela, Guayana und der Dominikanischen Republik gereicht. Sie erfahren Sie dabei außerdem Wissenswertes über die Geschichte des Rums, seine Herstellung und die 3 wichtigsten Rumstile.  Als Aperitif laden wir Sie vorab zu einem Mojito (auf Wunsch alkoholfrei) in Julias Havanna Bar ein. Natürlich kann man alternativ auch Wein, Bier oder Softdrinks wählen.

Das 3 Gang Menü klingt schon sehr lecker! Zur Anmeldung und Menüwahl bitte weiter lesen … (mehr …)


Rotating Dinner in der Caribbean Embassy am 19.10.2015

Liebe Networker, Liebe XING-ler,

wir wollen den Sommer nochmals verlängern, sogar über die Oktoberfestzeit hinaus. Im Rahmen der XING Week laden wir Euch am Montag den 19. Oktober in die Karibik ein! Zumindest kulinarisch und was das Ambiente betrifft, freuen wir uns auf ein XING Rotating Dinner in der Caribbean Embassy, der karibischen „Genussbotschaft.“ Ein einmaliges Erlebnis für alle Sinne erwartet Euch.

Die karibische Küche wurde auf den unzähligen Inseln von vielen Menschen im Laufe der langen und spannenden Geschichte dieser Region geprägt. Die indianischen Wurzeln sind heute noch genauso erkennbar, wie die Einflüsse der Europäer und der Menschen aus Afrika und Asien. Diese echte Fusionsküche macht die unverwechselbare Geschmacksvielfalt der Karibik aus.

Zwar können wir Euch nicht durch die ganze Speisekarte der Caribbean Embassy führen, aber wir dürfen ein authentisches karibisches 3- Gänge Menü genießen, dazu passende Weine und wer später will, darf sich danach an der Bar noch an der riesigen Auswahl an Rumsorten probieren oder aber einfach die entspannte Atmosphäre bei karibischer Musik von nutzen, um gemachte Kontakte zu vertiefen.

Vor dem Dinner zum Stehaperitif öffnet die Caribbean Embassy außerdem ihre Antillen Lounge mit der kleinen, aber feinen Ausstellung: „Havanna Night Flight“.

(mehr …)


PORT #1 – CONTENT GOES CROSS

Neue Impulse für Kommunikation und Marketing


Ein Abend in der Kreativwirtschaft:
 Spezialisten aus Gestaltung, Kommunikation, Marketing und Herstellung lassen sich in die Köpfe und Töpfe schauen. Sie verraten Geheimrezepte für erfolgreiche Kundendialoge sowie Kreativtechniken für innovative Marketingmaßnahmen und aufmerksamkeitsstarke Produktionsideen. (mehr …)


Rotating Dinner in der Schlosswirtschaft Schwaige Nymphenburg

Wir möchten Euch gerne am Montag, den 1. Dezember, zu einem unserer beliebten Rotating Dinner einladen.
Aufgrund des stets positiven Feedbacks, sind wir gerne wieder einmal zu Gast in der Nymphenburger Schlosswirtschaft Schwaige. Natürlich werden wir die vorweihnachtliche Stimmung einfangen und vorher Glühwein mit einer Portion heißer Maroni im Biergarten reichen.

Sofern Sie noch nie auf einem Rotating Dinner gewesen sind, kurz eine Einführung: Es werden 3 Menügänge an 6-er Tischen serviert. (mehr …)


Rotating Dinner im Deutschen Theater am 26. Mai 2014

Am Montag den 26. Mai haben wir die Möglichkeit ein besonders Rotating Dinner anbieten zu können: Wir sind zu Gast im Deutschen Theater und seinem angeschlossenen Theaterrestaurant Schwan.

Bevor wir allerdings den Abend mit einem schmackhaftem Menü zum Networking mit Rotationskonzept beginnen, habt Ihr Gelegenheit das frisch renovierte Deutsche Theater mittels einer Führung  kennenzulernen!  Ihr könnt dabei exklusiv auch hinter den Kulissen blicken, den Silbersaal erleben oder einfach den toll renovierten Theatersaal. In Gruppen von jeweils maximal 25 Personen könnt Ihr  optional diese exklusive XING Führung mitmachen. (mehr …)


Kitchen Party »Qualität schmecken!« am 16. Juli @ Holger Strombergs KUTCHiiN

Kutchiin01Am Dienstag, den 16. Juli möchten wir Sie zu einer kulinarischen Sinnesreise unter dem Motto»Qualität schmecken!« einladen.

Das Team von Holger Stromberg öffnet eigens für uns an diesem Abend die Türen der exklusiven Eventlocation KUTCHiiN, denn wo lässt es sich besser über Genuss philosophieren als in geselliger und unkomplizierter Atmosphäre?

An mehreren Genuss-Stationen haben Sie die Möglichkeit verschiedene Produkte mit allen Sinnen zu erleben und zu probieren. Das aufgeweckte Küchenteam steht dabei Rede und Antwort und gibt Ihnen wertvolle Tipps und Tricks, woran man die Qualität bei Lebensmitteln erkennen kann und worin der Unterschied liegt.

Schärfen Sie Ihre Sinne und das ganz bewusst: Hören. Fühlen. Sehen. Riechen. Schmecken.

 

  • Hören Sie zu, wenn das Küchenteam mit Ihnen Erkenntnisse jahrelanger Erfahrung teilt.
  • Fühlen Sie! Passende Zutaten kann man nur dann erkennen, wenn man sie auch anfasst.
    Sehen und staunen Sie, wie sich mit teilweise ganz einfachen Mitteln wahre Wunder am Herd vollenden lassen.
  • Riechen Sie eine Vielzahl frischer und aufregender Aromen, die schon so manchen Gaumen herausgefordert hat.
  • Schmecken Sie und vergleichen Sie die unvergessliche Vielfalt kulinarischer Genüsse an den einzelnen Genuss-Stationen.

Sie dürfen aber auch gern »nur« genießen und die entspannte Atmosphäre zum Networken nutzen.

Aber was wäre ein exzellentes Essen ohne eine passende Weinbegleitung? Kosten Sie an diesem Abend die herrlichen, mineralischen Weine vom Weingut MARX und plaudern Sie mit dem Winzer Rainer Marx persönlich über die Produktion und vielen Facetten der unterschiedlichen Rebsorten.

Oder darf es auch Saft sein?! Mit den neuen Bio-Saft-Cuvées LUCULLUS, hat PERGER eine spannende alkoholfreie Alternative für eine genussvolle Essensbegleitung auf den Markt gebracht. Entdecke Sie dieses neue Geschmackserlebnis für aufgeweckte Genießer und kosten Sie vor Ort die feinen Kompositionen.

ECKDATEN:

TICKETS: Der Ticketpreis von 42,00 € zzgl. VK-Gebühr inkludiert Open Bar von 19.00 – 21.00 Uhr (Wein, Bier, Softs) und Genuss-Stationen (Food, Wein und Saft) von 19.00 – 21.30 Uhr

UHRZEIT: ab 18.30 Uhr Akkreditierung, 19:00 Einlass/Eröffnung der Genuss-Stationen, ab 21.00 Uhr Eröffnung der Bar (Selbstzahlerbasis) und Networking

ABLAUF: Nach der Akkreditierung (bitte Ticket nicht vergessen!) kann es gleich losgehen und die Genuss-Stationen besucht werden oder einfach der Abend bei einem guten Tropfen Wein und delikaten Speisen genossen werden.

DRESSCODE & MORE Einen Dresscode gibt es nicht. Die Atmosphäre ist durchgehend entspannt. Es ist alles andere als ein steifer Networking Event. Bitte genügend Visitenkarten nicht vergessen. Flyer oder “Tischwerbung”, aber bitte zu Hause lassen.

STORNIERUNG Eine Stornierung der Tickets ist leider nicht möglich. Aber die Tickets sind selbstverständlich jederzeit übertragbar (eine Namensänderung ist nicht nötig!). Wir haben für diese Zwecke ein Ticketforum angelegt

FRAGEN Wenn Sie fragen zu diesem Event haben, wenden Sie sich bitte an Christin Baumeister.

ANSCHRIFT KUTCHIIN (Gelände Neue Balan), Balanstraße 73, Haus 32, 81541 München,www.googlemaps.de

http://www.holgerstromberg.de

ANFAHRTSBESCHREIBUNG
(*.pdf, 800 KB)

Wir freuen uns mit Ihnen auf einen informativen, kulinarischen und kurzweiligen Event!

Information & Anmeldung


Rotating Dinner im GOP-Varieté Theater am 14.01.2013

Nach längerer Pause möchten wir Euch gerne wieder zu einem Rotating Dinner in den wunderschönen Theatersaal des GOP einladen.

Sollten Sie noch nie auf einem Rotating Dinner gewesen sein, kurz eine Einführung: Es werden 3 Menügänge an 4-er oder 6-er Tischen serviert. Nach jedem Menügang, der jeweils ca. 1 Stunde dauert, wechseln Sie allerdings an einen neuen Tisch. Somit lernen Sie am Abend 3×3 oder 3×5 neue Kontakte kennen. Ein eigens entwickeltes Computerprogramm sorgt dafür, daß Sie mit Sicherheit immer neue Gäste am Tisch haben. Es geht also um ein ausgefeiltes Networking Dinner.

Das Rotating Dinner ist übrigens auch bestens für XING Einsteiger und Neumünchner geeignet, um neue Bekanntschaften, Geschäftskontakte oder Freundschaften zu schliessen. Die Atmosphäre ist durchgehend locker und eine Mischung aus Business- und Smalltalk. Gesammeltes Feedback von bisherigen Dinnern, sowie Fotos finden Sie hier:

Zu unserem Dinner am Montag den 14. Januar sind wir in einer unserer beliebtesten Locations: Dem GOP Varieté Theater!

Nach den wirklich schönen Abenden in der Vergangenheit ( s. Fotos: http://www.der-eventfotograf.de/xing/2010/01_gop/xing_2010.shtml) und dem phänomenal positiven Feedbacks, freuen wir uns wieder im GOP Gast zu sein. Das GOP Varieté-Theater besticht nicht nur durch eine angenehme Atmosphäre, die zum Wohlfühlen einlädt, sondern auch durch das gastronomische Konzept.

Das Rotating Dinner ist natürlich eine exklusive Sonderveranstaltung für XING. Im GOP wechseln nämlich alle 2 Monate die Showproduktionen und vereinen dabei die weltbesten Artisten und Künstler. Dabei ist jede Show anders: mal kunstvoll und poetisch, mal spektakulär und voller Energie, aber immer auf sehr hohem Niveau! Um Mißverständnisse zu vermeiden: eine komplette Theatervorstellung findet natürlich nicht statt. Wir wollen ja hauptsächlich Networken. Aber wir werden Euch das GOP kurz vorstellen und einen Überraschungsshowact mit einbauen!

Der Preis für das 3-Gänge Menü, den Künstlerauftritt, 1 Aperitif, sowie weitere 3 Getränke während des Dinners und der gesamten Organisation beträgt lediglich €49,90 zzgl. VVK-Gebühr!

Hier nun aber das Menü (die Auswahl treffen Sie beim Ticketkauf)

  • Vorspeise: Gemüse-Törtchen mit Creme fraîche an Salatbouquet
  • Hauptgang Standard: Kalbsragout mit einem Hauch von Estragon auf Bandnudeln und Mandel-Broccoli
  • Hauptgang Vegetarisch: hausgemachte Gnocchi in Salbeibutter mit getrockneten Tomaten
  • Dessert: Himbeerparfait auf Biskuit an Limettenquark

Und natürlich alle Eckdaten:
ABLAUF:
ab 18.30 Uhr Einlass & Stehaperitif
ab 19.30 Uhr Dinnerbeginn im Theatersaal
ab 22.30 Uhr entspanntes abschliessendes Networking an der Bar im Foyer mit open End.

DRESSCODE & MORE:
Einen Dresscode gibt es nicht. Anzug und Krawatte sind ein Kann, aber wahrlich kein Muss. Die Atmosphäre ist durchgehend entspannt. Bitte genügend Visitenkarten nicht vergessen. Flyer oder “Tischwerbung”, aber bitte zu Hause lassen.

PREIS:
Der Preis für das 3-Gänge Menü, 1 Aperitif und zusätzlicher 3 Getränke nach Wahl beträgt € 49,90 zzgl. VVK Gebühr

ZUR ANMELDUNG

STORNIERUNG:
Eine Stornierung der Tickets ist leider nicht möglich. Aber die Tickets sind selbstverständlich jederzeit übertragbar (eine Namensänderung ist nicht nötig!).
Wir freuen uns mit Ihnen auf einen unterhaltsamen, bewegten und delikaten Event!

ANSCHRIFT:

GOP Varieté München GmbH & Co. KG
Maximilianstraße 47, 80538 München
http://www.variete.de/Muenchen/

Telefon (089) 210 288 444


Sektempfang, Podiumsdiskussion und Jahresausklang mit der Deutschen Anlegermesse am 19.12.2012 im Westin Grand München

Wir freuen uns sehr, Sie zum Jahresausklang zusammen mit der Deutschen Anlegermesse Frankfurt in das The West Inn Grand Hotel München (Arabellastraße 6, 81925 München) einladen zu dürfen. Wir begrüßen Sie am Mittwoch, den 19. Dezember ab 18.00 Uhr mit einem kleinen Sektempfang.

Um 18:30 Uhr starten wir unsere interessante Podiumsdiskussion LIVE unter anderem mit Deutschlands Dienstältesten Finanzmarktbeobachter Hermann Kutzer und den Rohstoffexperten Christoph Brüning mit dem Thema: Wie war das Anlegerjahr 2012 im Rückblick? Und wie wird sich das Finanzjahr 2013 entwickeln?

Nach dem Podium laden wir Sie recht herzlich zum Fingerfood und Netzwerken ein!

WICHTIG: Bestellen Sie Ihre kostenfreie Eintrittskarte unter folgenden LINK: http://www.muenchnerfinanzforum.de/index.php?id=245 Ohne Eintrittskarte können wir leider keinen Eintritt gewähren!

Auf einen unvergesslichen Networking Abend!


200 Minute After Work Networking im Leonardo Royal Munich Hotel am 4. September 2012

Am Dienstag den 4. September organisieren wir wieder ein “200 Minute After Work Networking”.

Da das Feedback der ersten Male durchwegs positiv war wollen wir dieses Eventformat doch gerne wiederholen.

ÜBER DAS EVENT
Für alle die das erste Mal zu diesem Networking Event kommen wollen, hier der Ablauf:  Wir lassen je 5 x 40 Minuten (= 200 Minuten) Zeit fürs Networking. Dies ist erfahrungsgemäß genügend Zeit, sich angenehm zu unterhalten, ohne in ein “Speednetworking” abzudriften.

Zu folgenden Zeiten läuten wir jeweils eine Runde ein:  19.00 / 19.40 / 20.20 / 21.00 / 21.40 Uhr offizielles Ende ist dann gegen 22.20 Uhr. Einstieg ist jederzeit möglich! Wer später kommt, hat eben weniger Zeit/Tische zum Networken.

Beim Einlass weisen wir Euch den ersten Tisch mittels Tischnummer zu, damit Ihr einen einfachen Start habt. Danach gilt nur eine einzige Regel: Wenn alle 40 Minuten die Glocke läutet, MUSS der Platz gewechselt werden.

Nach Eurer ersten Networkingrunde habt Ihr also die freie Wahl, wo Ihr Euch dazu setzt oder stellt, und mit wem. Ihr könnt alleine oder zu zweit den Tisch wechseln. Es gibt normale Tische, Sessel in der Lounge/Terrasse, Stehtische und auch die Bars sind Anlaufpunkte!

ZUR LOCATION
Da wir auf sommerliche Temperaturen hoffen und gerne mal wieder eine neue Location ausprobieren wollen, haben wir uns im Leonardo Royal Hotel Munich eingebucht. Bei schönem Wetter steht uns die große Sonnenterrasse zur Verfügung, bei schlechtem die trendige Lounge „Leo90“ mit Live Cooking Station im Restaurant „Vitruv“.

Das Leonardo Hotel Munich befindet sich gegenüber der BMW Welt in der Moosacher Strasse 90, 80809 München und hat mit der U3 einen bequemen U-Bahn Anschluss fast direkt vor der Haustüre (Station „Oberwiesenfeld“ ). Kostenpflichtige Parkplätze findet Ihr  in der Hotel Tiefgarage. Günstiger sind die Park&Ride Parkplätze gleich gegenüber.

DAS ANGEBOT

Von  18.00 Uhr bis 21.00 Uhr könnt Ihr Euch von der Salatbar und vom Grill bedienen. Im Preis von €19,90 zzgl. VVK ist der erste Drink nach Wahl (z.B. Bier, Wein, Sekt, Softdrinks, Hauscocktails), ein Teller von der Salatbar mit Brot & Butter und zwei Gerichte vom Grill (Steaks, Bratwurst, Vegetarisch), inkludiert. Außerdem die gesamte Organisation und die Namensschilder.

Achtung: Aufgrund Eures Feedbacks der letzten Male, werden wir nur noch die Vornamen auf die Namensschilder drucken. Bitte deshalb Visitenkarten nicht vergessen!

Tickets sind auf ca. 150 limitiert, nicht stornierbar, aber übertragbar. Wir empfehlen Euch für Angebote oder Gesuche das Ticketforum zu verwenden.

Hinweis: Falls das Ticket übertragen wird, weisen wir vorsorglich darauf hin, dass wir das Namensschild der neuen Person nicht mehr kurzfristig drucken können, sondern per Hand schreiben werden.

Bis bald ?!  Wir würden uns freuen!


Rotating Dinner im GOP am 17. April

Rotating Dinner haben wir entwickelt, um Ihnen in zauberhaftem Ambiente bei leckeren Gaumenfreuden das Netzwerke und Kontakteknüpfen zu erleichtern. Bei jedem Gang sitzen mit neuen Tischpartnern zusammen. Je nachdem, ob Sie sich für 4er oder 6er Tische entscheiden, ist so maximales oder intensives Netzwerken möglich. Das Rotating Dinner ist bestens für XING Einsteiger und Neumünchner geeignet, um neue Bekanntschaften, Geschäftskontakte oder Freundschaften zu schliessen. Die Atmosphäre ist durchgehend locker und eine Mischung aus Business- und Smalltalk. Gesammeltes Feedback von bisherigen Dinnern, sowie Fotos finden Sie hier.

Zu unserem Dinner am Dienstag den 17. April sind wir in einer unserer beliebtesten Locations: Dem GOP Varieté Theater! Das Rotating Dinner im GOP ist eine exklusive Sonderveranstaltung für XING. Um Mißverständnisse zu vermeiden: eine komplette Theatervorstellung findet natürlich nicht statt. Wir wollen ja hauptsächlich Networken. Aber wir werden Euch das GOP kurz vorstellen und einen Überraschungsshowact mit einbauen! Der Preis für das 3-Gänge Menü, den Künstlerauftritt, 1 Aperitif, sowie weitere 3 Getränke während des Dinners und der gesamten Organisation beträgt lediglich €49,90 zzgl. VVK-Gebühr!

Information und Anmeldung


HACKER MEETS SECURITY + LAW

Hacker meets Security and LawHACKER MEETS SECURITY + LAW, das ist eine spannende Mischung aus Live-Event, Expertentalk und Networking-Lounge. Mit der Veranstaltung (24.01.2011, 17 bis 19 Uhr mit anschließendem Networking) richtet sich Trend Micro, einer der weltweit führenden IT-Sicherheitshersteller, nicht nur an IT-Profis sondern auch an alle anderen Interessierten, die mehr wissen wollen über Sicherheit in der digitalen Welt.

Der Live-Hack

„Mittlerweile dauert das Booten eines Rechners länger als das Knacken seiner Passwörter“, behauptet Ex-Hacker Gunnar Porada und tritt live den Beweis an. Bei HACKER MEETS SECURITY + LAW sitzen Sie in der ersten Reihe und sehen dem Angreifer über die Schulter.

Angriffsziel: Ein reales Online-Konto bei einer deutschen Großbank.

Auftrag: Zugangsschutz knacken und Geld überweisen.

Erfahren Sie, warum auch mobile TANs keinen absoluten Schutz bieten und wie professionelle Angreifer vorgehen, wenn sie PCs und Smartphones in Privathaushalten oder Unternehmen ins Fadenkreuz nehmen.

Der Expertentalk

Im Anschluss an den Live-Hack diskutiert die anwesende Expertenrunde miteinander und mit dem Publikum über die Konsequenzen im Ernstfall und Wege, sich zu schützen. Erfahren Sie alles über Haftungsfragen und technische Sicherheitsverfahren. Vor Ort stehen Ihnen folgende Experten Rede und Antwort:

  • Hacker: Gunnar Porada, unter anderem bekannt geworden durch das Aufdecken von Sicherheitslücken im neuen Personalausweis, beantwortet Fragen zur Taktik von Hackern: Welche Sicherheitslücken werden häufig angegriffen, wie kann man Hackern das Leben schwerer machen und woran erkennen Sie überhaupt, dass Sie gehackt worden sind?
  • Security: Arno van Züren, erfahrener IT-Security-Prozess-Architekt und -Auditor, informiert über sichere Transaktionen und Datenschutz im Internet: Welche Angebote kann man gefahrlos nutzen und wo heißt es: Finger weg? Sind Anti-Viren-Programme heute noch wirksam, obwohl man sich schon beim Besuch einer Website infizieren kann?
  • Law: Dr. Wolfgang Hackenberg, einer der führenden Rechtsanwälte für IT-Recht, erklärt Haftungsfragen: Ist der Anwender der Dumme, wenn Hacker zuschlagen? Und wie kann man Anbieter dazu verpflichten, sichere und einfachere Lösungen zu entwickeln?

Bernd Seidel, erfahrener Moderator und langjähriger Redakteur der Zeitschrift „Computerwoche“, leitet als Talkmaster den Dialog zwischen Experten und Publikum und greift individuelle Fragen  der Besucher auf. Nutzen Sie diese Gelegenheit, sich aus erster Hand über reale Bedrohungsszenarien und Gegenmaßnahmen zu informieren!

Die Lounge

HACKER MEETS SECURITY + LAW findet in der Münchner Event-Location Opaque (Nymphenburger Str. 58-60, 80335 München) statt, die Trend Micro für den Abend in eine Lounge verwandelt. Das relaxte Ambiente bildet damit einen angenehmen Kontrast zu den spannenden Themen der Talkrunde. Bei Fingerfood und einem Glas Wein haben Sie vor und nach dem Talk beste Gelegenheiten zum Networking in entspannter Lounge-Atmosphäre.

Jetzt registrieren!

Um viel Raum für individuelle Fragen und Gespräche zu garantieren, ist die Teilnehmerzahl für HACKER MEETS SECURITY + LAW streng limitiert. Registrieren Sie sich also am besten sofort und sichern Sie sich Ihren Platz beim neuen Networking-Event (24.01.2011, 17 bis 19 Uhr mit anschließendem Networking)  der süddeutschen IT-Community.


NEUES EVENTFORMAT: XING Rotating Networking am 28. November 2011

Wir möchten Euch ein neues Networking Konzept offerieren, um Euch das Kennenlernen von neuen Kontakten auch „offline“ zu ermöglichen.

Unter dem Namen „XING Rotating Networking“ werden wir – teilweise angelehnt an unser bekanntes Rotating Dinner Konzept – Euch erstmalig am Montag, den 28. November, dieses Format anbieten. Wir sind hierfür zu Gast im zentral gelegenen Vinorant des Restaurant Alter Hof.

 

Der Kern des Formats besteht darin, dass Ihr alle 40 Minuten insgesamt 4 x an verschiedene Tischen rotiert und dort auf jeweils 3 neue Gesprächspartner trefft. Eine Software sorgt dafür, dass Ihr keine Person doppelt trefft. Die Auswahl erfolgt rein zufällig.

Vor dem geführten Networking Part, welcher um 19.50 Uhr beginnt, besteht die Möglichkeit auf eigene Rechnung im Restaurant a´la Carte zu essen. Sofern Ihr vorab mit dem Stichwort XING reserviert, bekommt Ihr sogar 10% Rabatt auf das Abendessen!

Die Reservierung bitte direkt online oder telefonisch vornehmen:

http://www.alter-hof-muenchen.de/ bzw. Tel.: 089 -24 24 37 33

 

Wir möchten Euch gerne dazu auffordern, diese Gelegenheit zu nutzen, um Mitglieder, die sich ebenfalls angemeldet haben (siehe XING Event Gästeliste!), direkt zu kontaktieren, sofern Euch eine bestimmte Person und deren Betätigungsfeld interessiert. So lässt sich eventuell vorab ein 1:1 Business Dinner auf die Beine stellen?! Natürlich könnt Ihr auch gerne mit Bekannten oder Eurer Begleitung vorab essen.

 

Während des Rotierens gibt es nur eine limitierte Speisekarte für den kleinen Hunger oder für ein Dessert – (hierfür gelten die 10% Rabatt übrigens nicht).

———————-

ABLAUF & INKLUDIERTE LEISTUNGEN

Im Preis von €15 zzgl VVK Gebühr ist die gesamte Organisation, sowie ein Getränk nach Wahl und Namensschilder inkludiert.

Tickets erhaltet Ihr in unserem Ticketshop

 

ab 16.00 Uhr optionales Abendessen in Eigenregie im Restaurant vor Ort

ab 18.30 Uhr Akkreditierung – Sie bekommen Ihre Tischkarte, Ihr persönliches Namensschild und den Getränkegutschein

bis 19.45 Uhr Stehempfang in der Bar des Vinorant bzw. optionales Abendessen im Restaurant

ab 19.50 Uhr Beginn XING Rotating Networking an den Tischen ( 4 x 40 Minuten )

ab 22.30 Uhr Ende des geführten Networking an den Tischen und Gelegenheit gemachte Kontakte an der Bar wieder zu treffen

———————-

DRESSCODE & MORE:

Einen Dresscode gibt es nicht. Anzug und Krawatte sind ein Kann, aber wahrlich kein Muss. Die Atmosphäre ist durchgehend entspannt. Bitte genügend Visitenkarten nicht vergessen. Flyer oder “Tischwerbung”, aber bitte zu Hause lassen.

———————-

ANSCHRIFT

Vinorant Alter Hof

Alter Hof 3

80331 München

Tel.: 089 -24 24 37 33

http://www.alter-hof-muenchen.de/

 

Zu erreichen mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Marienplatz – alle S-Bahnen, U3+U6

Parkplätze in dem umliegenden Parkhäusern


Sommerfest im Völkerkundemuseum am 21.07.2011

Am  Donnerstag den 21.Juli, findet nach einer durch Renovierung bedingten einjährigen Pause unser Sommerfest wieder in den Räumlichkeiten des Völkerkundemuseums statt!

Tanzen, Netzwerken und etwas Kultur! Nach diesem Motto bieten wir Euch dieses Jahr das XING-Sommerfest im Völkerkundemuseum. Neben einer Tanzfläche bieten wir Euch eine Networkingarea, eine Außenbar und von 18 bis 21 Uhr die Möglichkeit einer Ausstellungsbesichtigung.

Mit der Ausstellung “Weiter als der Horizont – Kunst der Welt” stellt das Museum für Völkerkunde eine Auswahl von Objekte aus den Sammlungen des Hauses vor.

Euch erwarten die musikalischen Künste von DJ Dr. Dy zu welchen ab 21 Uhr kräftig das Tanzbein geschwungen werden kann.

Im Eintrittspreis von €12 (zzgl. VVK Gebühr) oder €15 (Abendkasse) sind ein Gutschein für 1 Getränk oder 1 Portion Essen, der Eintritt in die Ausstellung, sowie die Party mit DJ und die gesamte Organisation inkludiert.

Euch erwartet eine Location, welche ein einmaliges Fest verspricht!

Fotos vom letzten Sommerfest im Völkerkundemuseum in 2009 findet Ihr hier.

Information & Anmeldung


Königliches Rotating Dinner im Maximilianeum am 21.6.2011

Das Maximilianeum ist in der Regel dem bayerischen Landtag vorbehalten. Aber nicht so in den Pfingstferien.

Am Dienstag den 21.6. dürfen wir auf ein Neues im Maximilianeum bzw. in den Räumen von »Königlich Tafeln« der Landtagsgaststätte ein Rotating Dinner abhalten.

Sie können sich über angeregte Gespräche, neue Kontakte und einen wunderschönen Blick über die Isar und das zu Füßen liegende München freuen.

Wie bei jedem Rotating Dinner bieten wir Ihnen auch dieses mal wieder eine passende Auswahl an Speisen an und als Zusatz gibt es die Möglichkeit einer kostenlose Führung durch den Landtag.

3-Gänge Menü, 1 Aperitif, sowie 2 weitere Getränke und 1 Heißgetränk nach Wahl sind im Preis von  €59,90 zzgl. VVK Gebühr inkludiert.

(mehr …)


200 Minute After Work Networking am 28. April 2011

Barfly

Unser neues Konzept des Business Networking Event in Form des 200 Minute After Work Networking hatte seine zweite Runde.

Das After-Work-Treffen fand im Barfly, Lehel, statt, und über 100 Gäste nahmen die Möglichkeit wahr, ab 18.15 fleißig zu networken.

Einige XING-Mitglieder konnten das Kennenlernen neuer Menschen anscheinend kaum erwarten und so trafen die Ersten schon um 17.45 Uhr ein.

An diesem Abend hatten die TeilnehmerInnen jeweils fünf Networking-Slots á 40 Minuten, in denen Sie andere, neue Kontakte in entspanntem Ambiente, bei schöner Musik und gutem Essen knüpfen konnten. Nach dem Einlass wiesen wir den Gästen den ersten Tisch mittels Tischnummer zu, damit sie einen ersten Anlaufpunkt hatten. Nach jeweils 40 Minuten wurde das Signal zum Wechsel gegeben und die Münchner NetzwerkerInnen suchten sich einen neuen Tisch/ neue Sitzgruppe mit einer zufälligen Kombination von Gesprächspartnern.

Unsere Gäste habt nach der ersten Networkingrunde also die freie Wahl, wo sie sich dazusetzen oder stellen, und mit wem. Sie können alleine oder zu zweit den Tisch wechseln. Es gab normale Tische, aber Stehtische und auch die Bars waren Anlaufpunkte!

Im Preis von €19,90 zzgl. VVK waren dieses mal wieder 5 Portionen vom Flying Buffet, der erste Drink, Namensschilder sowie die gesamte Organisation inkludiert.

Und auch der Fotograf der XING Community München, Andreas Schebesta war natürlich auch wieder mit Kamera und Objektiv dabei und hat fleißig Fotos gemacht.


200 Minute After Work Networking geht am 28. April 2011 in die zweite Runde

200 Min. AW NetworkingUnser neues Konzept des Business Networking Event in Form des »200 Minute After Work Networking« geht in die zweite Runde und das im Barfly.

Wie funktioniert das?

Die TeilnehmerInnen haben jeweils fünf Networking-Slots à 40 Minuten, in denen sie andere, neue Kontakte in entspanntem Ambiente, bei schöner Musik und gutem Essen knüpfen können. Während des Networkings wird ein Flying Buffet serviert und der erste Drink ist wie immer im Preis inkludiert.

Hier findet Sie Fotos und Teilnehmerfeedback vom letzten »200 Minute After Work Networking«.

Zur Anmeldung kommen Sie hier.

(mehr …)